Strumpfhosen, Strandkörbe und schwedische Zimtschnecken

Strumpfhosen, Strandkörbe und schwedische Zimtschnecken

Während ich das hier schreibe, trage ich eine Strumpfhose. Eine dieser schwarzen, extra-wärmenden Thermo-Strumpfhosen. Und dazu ein Strickkleid. Nachher werde ich meine Stiefel aus ihrem Sommerquartier (und wahrscheinlich von einer dicken Staubschicht) befreien. Ihr wisst, was das bedeutet? Genau. Es ist Zeit für Zimtschnecken. Die Gründe liegen auf der Hand.

1. Zimtschnecken machen glücklich.
2. Warme Zimtschnecken machen noch glücklicher.
3. Wenn wir keinen Bikini mehr tragen dürfen, können wir auch Zimtschnecken essen.
4. Auch bei weniger als 20° C Außentemperatur und Regen kann man Zimtschnecken im Strandkorb essen.

Wie jetzt? Also, hier kommt mein Tipp für den nächsten kühlen, regnerischen Sonntagnachmittag. Oder Samstagvormittag. Oder ein Freitagsfrühstück. Denn Zimtschnecken gehen ja irgendwie einfach immer…

Frau Larsson

Bei Frau Larsson in Winterhude gibt es außer Zimtschnecken auch hausgemachte Köttbullar, Smörgås (belegte Brote), leckere Pfannkuchen zum Frühstück und natürlich Kaffee und Kuchen. In Schweden heißt die Kaffeepause Fika. Denn Frau Larsson kommt aus Schweden: die Idee zu dem hübschen kleinen Café entstand sozusagen im schwedischen Apfelbaumgarten des Großvaters von Inhaberin Annika Roschitz. Wie schön, dass sie ihr Café nicht in Schweden, sondern am Schinkelplatz in Winterhude eröffnet hat!

Wir saßen an einem verregneten Sonntag auf Frau Larssons Terrasse – ganz allein, als der nächste Schauer kam, und genossen die Ruhe draußen unter dem Sonnen- bzw. Regenschirm, während die anderen Gäste drinnen im Café um die trockenen Plätze kämpften. Ich mag diese Momente: ein Strandspaziergang im tiefsten Winter, ein nächtlicher Fußmarsch durch die stillen, dunklen Straßen der Stadt, wenn man keine Lust hat, die volle U-Bahn zu nehmen, im Urlaub in der Morgendämmerung auf dem Balkon sitzen, wenn alle anderen noch schlafen und höchstens ein paar verrückte Jogger vorbeilaufen oder vollbepackte Fotografen das perfekte Licht jagen. Kennt Ihr das? Der Schauer geht vorüber und ein klitzekleines bisschen Sonnenlicht schafft es durch die Wolkendecke. Der Kaffee wärmt die kalten Hände und die Zimtschnecke rollt sich wohlig im Bauch zusammen.

Café Frau Larsson in Winterhude

Café Frau Larsson in Winterhude

Ein perfekter Nachmittag. Ich werde wiederkommen und mich durch das schwedische Frühstück und die Smörgås probieren. Gegen ein bisschen Sonne hätte ich überhaupt nichts einzuwenden. Wird dann schön muckelig warm unter der Strumpfhose.

Café Frau Larsson in Winterhude

Café Frau Larsson
Kaffee, Kuchen, Köttbullar
Peter-Marquard-Straße 13
22303 Hamburg
www.frau-larsson.de
Täglich von 10:00 – 18:00 Uhr geöffnet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s