The Big Balmy: der Burger-Truck grillt sich durch Hamburg

The Big Balmy: der Burger-Truck grillt sich durch Hamburg

Montagmittag, 13 Uhr. Der Magen knurrt die Schreibtischplatte an. Er will los, er will raus, er braucht Arbeit. Der Büromensch gibt nach, schnappt sich Portemonnaie und Mantel und stellt sich vor, wie schön es wäre, wenn draußen vor dem Gebäude ein Wagen stünde, aus dem es so lecker duftet, das sich die Frage nach dem Wohin gar nicht mehr stellt.

Und er traut seinen Augen kaum, als er sieht, was sich dort abspielt. Weiterlesen

Hach, Blankenese! Meine Hamburger Urlaubsliebe.

Hach, Blankenese! Meine Hamburger Urlaubsliebe.

Sommerurlaub. Wir alle haben ihn in den letzten Tagen gespürt, er lag in der Luft! Leider ist er erstmal wieder verduftet, nach Mallorca wahrscheinlich. Der hat’s gut! Vor allem muss er nix planen, buchen, Sachen packen und sich in den Flieger quetschen. Damit hat er nix am Hut. Ist einfach völlig ohne Stress immer da, wo es ihm gefällt. Schöne Vorstellung! Weiterlesen

Frühlingswochenende an der Nordsee: das Beach Motel in St. Peter-Ording

Frühlingswochenende an der Nordsee: das Beach Motel in St. Peter-Ording

Ich wette, Ihr habt am Wochenende auch Sätze gesagt wie: „Fühlt sich an wie Urlaub!“ oder: „Da muss man gar nicht wegfliegen!“ Stimmt’s?

Wir haben den Frühling an der Elbe genossen – ich werde berichten. Vorher möchte ich Euch aber noch von meinem Wellness-Wochenende in St. Peter-Ording erzählen. Ein perfektes Ausflugsziel, wenn die Sonne über Norddeutschland so strahlt wie in den letzten Tagen! Obwohl ich es dort auch bei schlechtem Wetter gut aushalten würde…

Ich war mit meinen Mädels im Beach Motel direkt am Deich. Auto geparkt, eingecheckt und ab an den Strand, dem Sonnenuntergang entgegen. So können Wochenenden beginnen! Weiterlesen

Kettenbriefunterbrecherin 2.0

Kettenbriefunterbrecherin 2.0

Kettenbriefe habe ich schon gehasst, als sie mühsam und analog auf ausgerissenen Collegeblock-Seiten daher kamen, stets mit mystischen Drohungen versehen.

Füge Deinen Namen der Liste hinzu und sende den Brief an 20 Deiner Freunde – nach zwei Wochen wird etwas Großartiges passieren. Wenn Du die Kette unterbrichst, hast Du sieben Jahre lang Pech in der Liebe…

Oder so ähnlich. Ich hab da nie mitgemacht. Trotzdem sind großartige Dinge passiert und Pech in der Liebe hatte ich immer nur kurz. Weiterlesen