Frühlingswochenende an der Nordsee: das Beach Motel in St. Peter-Ording

Frühlingswochenende an der Nordsee: das Beach Motel in St. Peter-Ording

Ich wette, Ihr habt am Wochenende auch Sätze gesagt wie: „Fühlt sich an wie Urlaub!“ oder: „Da muss man gar nicht wegfliegen!“ Stimmt’s?

Wir haben den Frühling an der Elbe genossen – ich werde berichten. Vorher möchte ich Euch aber noch von meinem Wellness-Wochenende in St. Peter-Ording erzählen. Ein perfektes Ausflugsziel, wenn die Sonne über Norddeutschland so strahlt wie in den letzten Tagen! Obwohl ich es dort auch bei schlechtem Wetter gut aushalten würde…

Ich war mit meinen Mädels im Beach Motel direkt am Deich. Auto geparkt, eingecheckt und ab an den Strand, dem Sonnenuntergang entgegen. So können Wochenenden beginnen! Beach Motel St. Peter-Ording Das Beach Motel möchte alles andere sein als ein 08/15-Hotel. Es ist im Strand- und Surfer-Style eingerichtet – dieses Motto zieht sich konsequent durch alle Bereiche, ohne dass es übertrieben oder aufgesetzt wirkt. Vom „Moin!“ bei der Begrüßung bis zur Stickerei auf dem Kopfkissen und Surfbrett und Fatboy neben dem Bett passt hier alles zusammen.

Beach Motel Rezeption

Beach Motel Lounge Beach Motel St. Peter-Ording

Beach Motel RestaurantIm Restaurant dii:ke läuft man über einen Holzsteg und sitzt beim Essen mit den Füßen im Sand. Wie cool ist das denn? Und lecker war es auch noch – vom selbstkreierten Drink „Grüne Wiese“ über die Tapasplatte bis zum hausgemachten Karamellschnaps zum Abschluss.

Beach Motel TapasDer nächste Morgen begann für uns alle mit einer Rückenmassage – noch vor dem Frühstück. Das kann ich sehr empfehlen: aufstehen, anziehen, hinlegen und entspannen. So viel besser als weiterschlafen! Und anschließend stundenlang frühstücken… Im Beach Motel geht das bis 12 Uhr.

Nach dem Frühstück gibt es nichts Schöneres als einen Spaziergang am Meer! Am Strand entlang bis zur Buhne 1 und zurück – zwei Stunden, die eine heiße Schokolade mit Sahne plus Zitronenmuffin im Anschluss so was von rechtfertigen…

Beach Motel Kuchen

Und dann: in die Sauna. Schwitzen, kalt duschen, ausruhen, Tee trinken. Lesen. Und wieder in die Sauna. Warum sind solche Tage immer so schnell vorbei?

Beach Motel Sauna

Beach Mote Spa RuheraumEgal ob mit den Mädels oder mit dem Liebsten, zu einem Yoga-Wochenende (die gibt es hier auch!) oder für eine große Dosis Nordseeluft: im Beach Motel ist gut aufgehoben, wer es lässig und trotzdem liebevoll mag.

Ich würde ja am liebsten in jedem Bett einmal übernachten – es gibt nämlich auch Themenzimmer: Fritz Kola, Quicksilver, Fatboy und MINI haben hier durchgestylte Suiten mit Meerblick eingerichtet. Die „Viva con Agua“-Juniorsuite mit gläserner Dusche mitten im Zimmer ist natürlich Geschmackssache…

Beach Motel Junior SuiteUnd wo verbringt Ihr das nächste Frühlingswochenende?

Beach Motel St. Peter-Ording
Am Deich 31
25826 St. Peter-Ording
www.beachmotel.de

Fotocredit: Beach Motel/Andrea Flak

4 Gedanken zu “Frühlingswochenende an der Nordsee: das Beach Motel in St. Peter-Ording

  1. Ich hab über das Hotel jetzt doch schon viel gelesen… Und deine Bilder bestätigen das jetzt wieder … Da muss ich auch hin… Toller Artikel und tolle Bilder … !!! Leider von München aus doch eine ganze Meile …aber eines Tages

  2. Pingback: Yoga mit Baby an der Nordsee - Ein Erfahrungsbericht | Wortkonfetti

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s