Kein Stress, bitte! Lieber zur treib.gut an die Elbe.

Letzten Samstag war ich kurz in der Innenstadt. Nähe Rathausmarkt. Ein Glück nicht zum Shoppen – wir waren mit Freunden im Café Paris verabredet. Danach sind wir direkt wieder in den U-Bahn-Schacht abgetaucht. Ganz schnell vorbei an den Menschenmassen, die sich über die Mönckebergstraße schoben.Hamburg_City

Wie halten die Leute das aus? Ich werde wahnsinnig in diesem Getümmel. Laufe Schlangenlinien, suche mir Lücken zum Durchschlüpfen und könnte ausrasten, wenn vor mir jemand stehenbleibt. Mitten im Weg. Und NIX merkt.

Die City ist für mich an den Adventssamstagen also Gefahrenzone. Es gibt ja auch genug Ausweichmöglichkeiten. Die viel mehr Spaß machen! Dieses Wochenende fällt es mir schwer, mich zu entscheiden, so viele Optionen gibt es. Ganz weit oben auf der Liste steht auf jeden Fall die treib.gut im Alten Englandterminal an der Elbe.treib gut Hamburg

Das ist keine reine Weihnachtsveranstaltung, die treib.gut gibt es mehrmals im Jahr. Vielleicht wart Ihr sogar schon dort und habt Köstlichkeiten von lokalen Herstellern probiert? Dieses Wochenende gibt es das Ganze in der Weihnachtsedition: mehr Stände als je zuvor, Winterchutneys, Bratensaucen und Schokoladiges fürs Weihnachtsmenü, Glühwein, Plätzchenbacken und ein Besuch vom Weihnachtsmann stehen auf dem Programm.treib gut Hamburg

Die Location mit Elbterrasse, Blick auf den Hafen und die Köhlbrandbrücke ist schon was Besonderes. Junge Kreative und Designer verführen mit einzigartigen Produkten zum Shoppen: Taschen von Rot & Wild, Delikatessen von Freuzeug, filigraner Schmuck von tiphine, Hübsches für die Küche von FreuDinge – es gibt viel zu Gucken. Und zu Probieren! Das eine oder andere Weihnachtsgeschenk könnt Ihr da nicht nur von Eurer Liste abhaken, sondern auch vor Ort verpacken lassen von den Weihnachtswichteln.

So mag ich den Advent. Darauf einen Glühapfel!

treib.gut Weihnachtsedition
Alter England-Fährterminal
Van-der-Smissen-Straße 4
22767 Hamburg-Altona
Samstag, 13. Dezember 2014, 11 bis 18 Uhr
Sonntag, 14. Dezember 2014, 11 bis 18 Uhr

Fotocredit Bild treib.gut: Miriam Augustin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s