Frühlingsinspiration: drei Blumen- und Pflanzentrends für 2015

Winterhude an einem Donnerstag in Januar. Nieselregen von oben und unten, 3 Grad, leichter Wind. Meine Stimmung: so mittel. Ich steuere die Sierichstraße an, schlüpfe durch die Tür eines Altbau-Hauses und biege ab in Richtung Frühling.Presseevent Blumenbuero Holland, Hamburg Januar 2015, Agentur ZuckerDas Blumenbüro Holland präsentiert die Blumen- und Pflanzentrends für 2015. Ich bekomme einen Drink, betrete den ersten Raum und frage mich, ob ich wohl hier einziehen kann. Presseevent Blumenbuero Holland, Hamburg Januar 2015, Agentur ZuckerPresseevent Blumenbuero Holland, Hamburg Januar 2015, Agentur ZuckerTrend 1: Unexpected Wild. Naturbelassene und teilweise verwitterte Materialien wie Holz und Beton, grüne Yucca-Palmen und bunte Begonien bilden kein wildes Sammelsurium, sondern einen herb-robusten und gleichzeitig urbanen Look. Wildlife goes Wohnzimmer! Sollten Zimmerpflanzen jemals spießig gewesen sein: Dieser Raum beweist das Gegenteil.

Hier könnte ich stundenlang stöbern und mich über die endlos vielen Details freuen – aber nebenan geht es schon weiter mit dem nächsten Trend.Presseevent Blumenbuero Holland, Hamburg Januar 2015, Agentur ZuckerPresseevent Blumenbuero Holland, Hamburg Januar 2015, Agentur Zucker Presseevent Blumenbuero Holland, Hamburg Januar 2015, Agentur ZuckerTrend 2: Eco Deluxe – nachhaltige Eleganz gepaart mit Luxus. Die Farben der Natur dominieren, Metallic- und Goldtöne setzen dosierte Highlights. Schönheiten wie Rosen, Orchideen und Lilien wohnen neben schlichten Grünpflanzen. Der Raum strahlt eine derartige Ruhe aus, dass ich gern das Sofa in Beschlag nehmen und die entspannende Atmosphäre genießen würde. Fast hätte ich vergessen, dass ich nicht allein hier bin. Und dieses Studio leider nicht meine Wohnung ist. Na gut, dann eben nach nebenan zum nächsten Trend…Presseevent Blumenbuero Holland, Hamburg Januar 2015, Agentur Zucker Presseevent Blumenbuero Holland, Hamburg Januar 2015, Agentur Zucker Presseevent Blumenbuero Holland, Hamburg Januar 2015, Agentur Zucker Presseevent Blumenbuero Holland, Hamburg Januar 2015, Agentur ZuckerTrend 3: Happy Life. Ein wahr gewordener Mädchentraum, fernab von jedem Hello-Kitty-Kitsch. Fröhliche Farben und spielerische Formen verbildlichen aufs Hübscheste das Motto: Das Leben ist ein großes Fest, das jeden Tag gefeiert werden sollte! Nicht nur ein Trend oder ein Einrichtungskonzept – sondern eine Lebenseinstellung.

Knallige Bonbonfarben, Zuckerwatte- und Pastelltöne feiern eine fröhliche Party mit bunten Blüten und Törtchen. Besonders die matten Neonfarben in dieser Happy Life-Szenerie haben es mir angetan. Shopping for Sprühlack kommt sofort auf meine To Do-Liste.

Ich probiere ein köstliches Zitronentörtchen, quatsche mit Blogger-Kolleginnen und mit Constanze von LaDouce, die das herrliche Catering gezaubert hat. Die Leckereien integrieren sich so perfekt in die Dekoration, dass man sich kaum traut, davon zu kosten. Aber, zum Glück: man darf!

Auf dem Heimweg kaufe ich ein paar Blumenzwiebeln für unseren Wohnzimmertisch. Irgendwo muss ich ja anfangen…

Vielen Dank an das Blumenbüro Holland für die Einladung und den zauberhaften, inspirierenden Nachmittag. Mehr zum Thema findet Ihr hier: tollwasblumenmachen.de und pflanzenfreude.de.

Location: Studio Blanco Winterhude | Floristik: Jürgen Herold | Interieur Design: Eva Marguerre

Dieser Beitrag wurde unter Kreatives veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu “Frühlingsinspiration: drei Blumen- und Pflanzentrends für 2015

  1. Ich bin absolut bezaubert von diesen wunderschönen Deko Ideen. Gerade jetzt im Winter wächst die Sehnsucht nach Grün und Pflanzen ins beinahe Unermessliche, fidne ich. Da freut man sich über jede Blume, die man sich in die Wohnung stellen kann. Bald machen mein Freund und ich Urlaub im Parkhotel Brenner, ich hoffe, dass das Wetter bis dahin schon ein bisschen freundlicher ist und wir zumindest lange Spaziergänge machen können. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s