Regionale Lebensmittel online bestellen: Frischepost aus Hamburg. Mit Rabattcode!

Heute geht es schon wieder ums Einkaufen! Ich fange gar nicht erst davon an, dass es nur begrenzt Spaß macht, mit dem Kinderwagen oder einer Maxi-Cosi-Einkaufswagen-Konstruktion durch den Supermarkt zu schieben. Das will ja kein Mensch lesen. Nein, ich erzähle Euch lieber von gut gelaunten Kühen und von Salatköpfen, die zwischen Acker und Abendessen gar nicht die Zeit haben, schlaff und traurig zu werden.

Frischepost_Juliane-und-Eva-auf-dem-AckerWer weiß denn schon, von welchem Feld das Grünzeug für das neue Paleo-Rezept stammt oder wo die Kühe wohnen, die für den den Milchschaum auf dem Latte Macchiato verantwortlich sind? Juliane und Eva, zwei Mädels vom Lande, kennen wohl mittlerweile fast jeden Bauern im Umkreis von 100 km um Hamburg. Frischepost nennt sich ihr Online-Shop für regionale Lebensmittel, der ganz ohne Öko-Feeling auskommt. Weiterlesen

Shopping-Tipp Kind der Stadt: Einen Kinderwagen to go, bitte!

Shoppen stresst mich. Gibt es hier jemanden mit drei Monate altem Baby, für den das nicht gilt? Der mit Kinderwagen durch die Geschäfte bummelt und vielleicht sogar Klamotten anprobiert?

Ich schwitze schon beim Online-Shopping. Klick, klick, klick, drei Artikel sind im Warenkorb. Schläft der Kleine noch? Mal kurz im SALE geschaut, 1.834 Artikel, wo sind hier die Filter?

Ich höre ein zartes Schnüffeln aus dem Stubenwagen und denke an meine To-do-Liste. Vielleicht finde ich heute Abend Zeit, um weiterzushoppen? Bei dem Gedanken wälzt sich etwas in mir vor Lachen am Boden und hält sich den Bauch.
Kind_der_Stadt_02

Ich will gar kein großes Mutti-Gejammer anstimmen – nur so viel: Effizienz ist alles im Moment. Weiterlesen