Weihnachtsgeschenke: exklusive Ideen für Groß und Klein. Mit Verlosung!

weihnachtsgeschenke_ideenMorgen beginnt der Dezember und es wird ernst. Ab sofort ist nicht mehr früh dran, wer jetzt „schon“ Weihnachtsgeschenke kauft. Huch! Immer mit der Ruhe, Ihr könnt ganz entspannt bleiben. Ich habe zwar selbst noch kein einziges Geschenk, mich aber für Euch umgesehen. Für treue Blogleser ist die Shopping-Plattform NUMADE längst kein Geheimtipp mehr. Gemeinsam mit Gründerin Lina Samoske habe ich sechs ganz exklusive Geschenkideen für Euch zusammengestellt: für Mama, Papa, den Nachwuchs, die Freundin oder Oma und Opa. Und Ihr könnt die Sachen auch noch alle gewinnen! Weiterlesen

Meine 6 Designlieblinge. Hallo Weihnachtsshopping!

Location: Haller6

Es gibt Events in Hamburg, da könnte man das komplette Weihnachts-Shopping erledigen. Im September war ich bei Etsy im Showroom für die kommenden Herbst- und Winter-Trends und auf der blickfang Designmesse in den Deichtorhallen – so viele großartige Geschenkideen! (Natürlich vor allem für mich.) Weiterlesen

Wo Online-Shopping Spaß macht: NUMADE für Design-Fans

Wandprints_Doro_Illustrations.jpg

„Meine Kollegin ist schwanger, hast du eine Idee, worüber sie sich vielleicht freut?“ – „Wollen wir Tina und Claus morgen Abend eine Kleinigkeit mitbringen? Aber nicht schon wieder eine Flasche Wein…?“

Ich liebe es, Antworten auf solche Fragen zu haben. Gute Antworten. So gut, dass die Kollegin bitte sofort das Geschäft, den Link, die Adresse wissen möchte von diesem Spitzengeschenk. Und das Mitbringsel für Tina und Claus verbringt den Abend nicht im Cellophan-Outfit auf der Kommode im Flur, sondern wandert unter bewundernden Blicken von Gast zu Gast. Weiterlesen

UV-Kleidung für Babys {Wenn jetzt Sommer wär’…}

UV_Kleidung_BabyWieso übt man im Geburtsvorbereitungskurs eigentlich Wickeln, wo es doch so viel kompliziertere Aufgaben gibt als das? Zum Beispiel: Ein Kleinkind mit Sonnenmilch eincremen. Fingernägel schneiden, ohne Angst um das eigene Augenlicht zu haben. Zähnchen putzen im Sinne von Zähnchen putzen und nicht auf der Zahnbürste rumsabbern. Weiterlesen

Regionale Lebensmittel online bestellen: Frischepost aus Hamburg. Mit Rabattcode!

Heute geht es schon wieder ums Einkaufen! Ich fange gar nicht erst davon an, dass es nur begrenzt Spaß macht, mit dem Kinderwagen oder einer Maxi-Cosi-Einkaufswagen-Konstruktion durch den Supermarkt zu schieben. Das will ja kein Mensch lesen. Nein, ich erzähle Euch lieber von gut gelaunten Kühen und von Salatköpfen, die zwischen Acker und Abendessen gar nicht die Zeit haben, schlaff und traurig zu werden.

Frischepost_Juliane-und-Eva-auf-dem-AckerWer weiß denn schon, von welchem Feld das Grünzeug für das neue Paleo-Rezept stammt oder wo die Kühe wohnen, die für den den Milchschaum auf dem Latte Macchiato verantwortlich sind? Juliane und Eva, zwei Mädels vom Lande, kennen wohl mittlerweile fast jeden Bauern im Umkreis von 100 km um Hamburg. Frischepost nennt sich ihr Online-Shop für regionale Lebensmittel, der ganz ohne Öko-Feeling auskommt. Weiterlesen

Shopping-Tipp Kind der Stadt: Einen Kinderwagen to go, bitte!

Shoppen stresst mich. Gibt es hier jemanden mit drei Monate altem Baby, für den das nicht gilt? Der mit Kinderwagen durch die Geschäfte bummelt und vielleicht sogar Klamotten anprobiert?

Ich schwitze schon beim Online-Shopping. Klick, klick, klick, drei Artikel sind im Warenkorb. Schläft der Kleine noch? Mal kurz im SALE geschaut, 1.834 Artikel, wo sind hier die Filter?

Ich höre ein zartes Schnüffeln aus dem Stubenwagen und denke an meine To-do-Liste. Vielleicht finde ich heute Abend Zeit, um weiterzushoppen? Bei dem Gedanken wälzt sich etwas in mir vor Lachen am Boden und hält sich den Bauch.
Kind_der_Stadt_02

Ich will gar kein großes Mutti-Gejammer anstimmen – nur so viel: Effizienz ist alles im Moment. Weiterlesen

Hamburger Label: Edith Szasszer von Le Petit Beurre

War es hier etwas ruhiger in letzter Zeit? Ich glaube schon. Woran mag das liegen? Nun. Ich lasse diesen Post mal für sich sprechen…Le_Petit_Beurre_Babysachen

Heute möchte ich Euch ein allerliebstes Hamburger Label und die Gründerin dahinter vorstellen. Edith Szasszer ist zweifache Mutter und vertreibt unter der Marke Le Petit Beurre hochwertige Baby- und Kleinkindausstattung.

Weiterlesen

Auf die Mütze: Chefrocker-Designs Pop-Up-Store in der Schanze

Auf die Gefahr hin, dass ich demnächst den Untertitel „Pop-Up Blog“ führen muss: diesen einen Shop muss ich Euch noch schnell vorstellen vor den Feiertagen. Danach ist er nämlich erstmal wieder weg! Und vielleicht braucht Ihr ja vorher noch ne kuschelige neue Mütze – als Geschenk oder für den Fall eines unvorhergesehenen Kälteeinbruchs.
Chefrocker Designs Mützen

Also: bis übermorgen, einen Tag vor Heiligabend, habt Ihr noch die Chance, bei Jakob in der Eifflerstraße vorbeizuschauen. Warum Ihr das tun solltet? Nun. Wie viele Männer kennt Ihr, die tolle Mützen häkeln können? Aus weichen Naturmaterialien wie Baby-Alpaka und Merinowolle?

Weiterlesen

Wunderreich Christmas Shop in Eppendorf

Die Isestraße. Wir flanieren, vorbei am TH2, in Richtung Tiefenthal. Rechts duftet es lecker auf dem Isemarkt (weil heute Dienstag ist). Wir kreuzen den Eppendorfer Baum und erreichen Kaufrausch. Noch ein Stückchen weiter liegt Wunderreich. Kennt Ihr nicht? Das ändern wir jetzt.Popup Store IsestraßeEin neuer Pop-Up-Store hat in der Isestraße 79 eröffnet und verführt im Dezember (nicht nur) Eppendorfer Fashionistas und Gourmets, Geschenke und Lifestyleprodukte einzukaufen.

Weiterlesen

Kein Stress, bitte! Lieber zur treib.gut an die Elbe.

Letzten Samstag war ich kurz in der Innenstadt. Nähe Rathausmarkt. Ein Glück nicht zum Shoppen – wir waren mit Freunden im Café Paris verabredet. Danach sind wir direkt wieder in den U-Bahn-Schacht abgetaucht. Ganz schnell vorbei an den Menschenmassen, die sich über die Mönckebergstraße schoben.Hamburg_City

Wie halten die Leute das aus? Ich werde wahnsinnig in diesem Getümmel. Laufe Schlangenlinien, suche mir Lücken zum Durchschlüpfen und könnte ausrasten, wenn vor mir jemand stehenbleibt. Mitten im Weg. Und NIX merkt. Weiterlesen